Antikolonialismus

  • "Camerounian Heroes", Installation von Hervé Youmbi, 2013 © Youmbi/doual'art

Für Grundschule, Sek I und Sek II. Was wissen wir eigentlich über die Länder, die früher Kolonien waren? Schon immer haben sich Menschen gegen koloniale Gewalt gewehrt. Aber was sind ihre Geschichten? Warum sind ihre Anliegen bis heute aktuell? Und was können wir von ihnen lernen?

Gemeinsam begeben wir uns auf die Spuren von Widerstandskämpfer*innen im zentralafrikanischen Kamerun und diskutieren über Möglichkeiten sich mit ihnen zu solidarisieren Die Workshops werden erstmals auf dem Benni 2017 vom 13.-17. November angeboten. Hier der Link. Ab Januar 2018 können Sie die Workshops direkt bei uns buchen: initiativepersepktivwechsel@gmail.com